Stiftungen

Stiftung Frontpage MM

Stiften gehen

Mit Ihrer Zustiftung oder Gründung einer eigenen Stiftung können Sie langfristig Gutes tun.

Das Besondere an einer Stiftung liegt darin, dass das stets wachsende Stiftungskapital (durch z.B. Zustiftungen oder Testamente/Vermächtnisse) nicht aufgebraucht werden darf. Ausschließlich die jährlichen Zinserträge fließen den sozialen Aufgaben der Caritas zu. So bleibt Ihre Zustiftung ewig erhalten, insbesondere für die nachkommenden Generationen.

Stiftung Frontpage HSM

Zweck unserer Stiftungen ist es die vielseitigen Hilfsangebote in den Einrichtungen desCaritasverband Mainz langfristig aufrecht zu erhalten und auszubauen. Wir träumen davon, unabhängiger von den schwankenden Rahmenbedingungen der Politik und öffentlichen Geldgeber zu werden, um für die Menschen, die es schwerer haben im Leben, da zu sein und zwar auf einem gleichbleibendenNiveau mit Fachkräften und professionellen Standards. 

Weitere Informationen erhalten Sie durch Anklicken der Stiftungen:

Die Stiftungen sind Unterstiftungen der Wilhelm-Emmanuell von Ketteler-Stiftung und werden von dieser verwaltet. Das bringt einige Vorteile mit sich, denn so fallen nahezu keine Verwaltungskosten an. (www.ketteler-stiftung.de)