Caritas-Stiftung Haus St. Martin

Stiftung HSM Junge

Das Haus St. Martin in Ingelheim ist eine Fördereinrichtung für Kinder und Jugendliche mit Schwerst-Mehrfachbehinderung. Es stehen 45 vollstationäre Heimplätze sowie Ferien- bzw. Kurzzeitpflegeplätze zur Verfügung.

Die Bewohner leben in fünf Gruppen alters- und geschlechtsgemischt zusammen. Sie werden von einem Mitarbeiterteam, aus Erzieherinnen, Kinderkrankenschwestern und Heilerziehungspflegerinnen betreut, gepflegt und gefördert. Ergänzt wird die Förderarbeit der Gruppen durch ein Therapeuten- und ein Schulteam.

Zweck der Stiftung ist die Förderung und Unterstützung des Hauses St. Martin in Ingelheim.

 

Die jährlichen Ausschüttungen kommen somit direkt und unmittelbar den jungen Menschen dort zugute.

Sie ist in Verwaltung der Ketteler-Stiftung Mainz (www.Ketteler-Stiftung.de).