Leitbild

Das Leitbild, unsere Qualitätspolitik und Qualitätsgrundsätze sind die Grundlage unseres Qm-Systems und damit auch Grundlage für unsere Arbeitsweise.

Unser Qm-System ist prozessorientiert aufgebaut, und insgesamt ein integriertes umfassendes Qm-System, welches uns unterstützt die Leistung zu optimieren und somit wirksame und effiziente Ergebnisse zu erreichen.

Im Mittelpunkt steht eine hohe Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit.

Profil aktiv für das Wir

Ziele und Aufgaben des Caritasverbandes Mainz e. V.

  • Den Menschen in seiner Würde schützen
  • Wir fördern die Solidarität der Menschen untereinander in einer pluralen Welt
  • Unsere Caritasarbeit ist Hilfe für Menschen in Not
  • Der Caritasverband Mainz e. V. versteht sich als Anwalt und Partner Benachteiligter
  • Wir stehen in der Mitverantwortung für die sozialen Verhältnisse und gestalten als Caritasverband vor Ort mit
  • Der Caritasverband Mainz e. V. trägt zur Qualifizierung sozialer Arbeit bei

Unsere Theologischen Grundlagen

Im Mitmenschen den Bruder und die Schwester sehen.

Caritas als Erfüllung des Liebesgebotes Christi gehört zusammen mit Verkündigung und Gottesdienst zum Auftrag und zu den unverzichtbaren Lebensäußerungen der Kirche. Dabei ist Caritas zunächst persönliche Aufgabe eines jeden Christen, aber auch Aufgabe einer jeden christlichen Gemeinschaft und Gemeinde und Aufgabe des ganzen Bistums.

Nur wo Menschen sich in der Liebe Jesu gegenseitig annehmen, und wo sie die Liebe Jesu dazu bewegt, sich gerade den Armen und Verlassenen zuzuwenden, kann geschwisterliche Gemeinde wachsen.

Im Sinne dieses im Evangelium begründeten Auftrages wendet sich die Kirche mit ihren caritativen Werken helfend den Menschen in leiblicher und seelischer Not und in sozial ungerechten Verhältnissen zu.

Unser Organisationsprofil: Soziales Engagement fördern

Der Caritasverband Mainz e. V.ist Vielfalt in Einheit. Dies zeigt sich am Organigramm, das sich untergliedert in vier Geschäftsfelder und den Bereich der internen Dienstleister. Die Vielfalt der unterschiedlichen Dienste und Einrichtungen fließt zusammen in das Gesamtunternehmen Caritasverband Mainz e.V. ist

  • Verein, d.h., der Caritasverband Mainz ist als gemeinnütziger Verein aufgebaut, organisiert und eingetragen und hat sich an die gesetzlichen Rahmenbedingungen und Zielsetzung der Gemeinnützigkeit zu halten.
  • Dachverband für unterschiedliche korporative Mitglieder (Malteser, Sozialdienst kath. Frauen (SKF), kleinere regionale Vereine) und vertritt deren Anliegen spitzen verbandlich mit.
  • Teil der Sozialbewegung, d.h., dass der Caritasverband nicht nur als Wohlfahrtsverband seine politischen Möglichkeiten nutzt, sondern auch Verantwortung im Sozialstaat übernimmt und die Zukunft des Sozialstaates - hier in den Regionen Mainz und Rheinhessen - aktiv mit gestaltet.

Leistungsprofil: Eigenverantwortliches Handeln stärken und Verantwortung wahrnehmen

Der Caritasverband Mainz e. V.

  • richtet sein Handeln nach den Grundsätzen der christlichen Sozialethik und der Soziallehre der Kirche aus
  • erbringt seine Leistungen bedarfs- und sachgerecht Das heißt, über laufende Analyse und Bedarfserhebungen werden regional die Angebote des Caritasverbandes überprüft, fortgeschrieben oder neu konzipiert.
  • leistet seine Dienste professionell nach gewissen Qualitäts- und Leistungsstandards und mit Hilfe professionell ausgebildeter Mitarbeiter der unterschiedlichen Berufsgruppen in Sozial- und Pflegebereichen.
  • bringt seine Leistungen umweltgerecht. Dies beinhaltet ein breites Angebot- und Anforderungsspektrum vom ökonomischen Umgang mit Ressourcen in Verwaltungs-, Kfz- oder Hauswirtschaftsbereichen bis hin zur aktiven Beteiligung am Agendaprozess oder Recyclingprozessen.
  • arbeitet unternehmerisch Die zur Verfügungsstellung finanzieller Ressourcen werden nach betriebswirtschaftlichen, ökonomischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten verantwortungsvoll verwaltet und eingesetzt (z. B. hoher Personaleinsatz bei geringen Verwaltungskosten).
  • setzt auf Zusammenarbeit. In seiner 35-jährigen Tradition hat der Caritasverband Mainz breite Netzwerke in den unterschiedlichen Regionen seines Einzugsgebietes mit anderen Wohlfahrtsverbänden, anderen Trägern und anderen Einrichtungen aufgebaut, die im Sinne der Hilfe suchenden Menschen größtmöglichen Ressourceneinsatz ermöglicht.
  • bekennt sich zu Offenheit und Erneuerung. Dies bedeutet, dass Veränderungen in einer Offenheit für neue Angebote und die ständige Reflexion der eigenen Struktur- und Leistungsprofile mit dem Ziel der Weiterentwicklung und Ausrichtung an gemeinsamen Qualitätsstandards erfolgen.

Träger, Leitungsverantwortliche, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Caritasverband Mainz e. V. setzen diese Ziele, Grundsätze und Verhaltensregeln des Leitbildes in ihren jeweiligen Arbeitsfeldern und Einsatzbereichen gemeinsam um.